City-Light-Boards (CLB) & Mega-Lights (ML)

Mega-Lights / City-Light-Boards

Mit unseren Mega-Lights bzw. City-Light-Boards kombinierst du die Großfläche mit einer werbewirksamen Höhe und Beleuchtung! Die Plakatflächen sind 2,50 über dem Boden befestigt und bieten Dir damit eine weithin sichtbare Werbeplattform.

City-Light-Boards bzw. Mega-Lights sind eine eigene Gattung in der Außenwerbung:

  • Vitrinen, die Plakate befinden sich hinter Glas
  • Hinterleuchtet
  • Bis zu drei routierende Motive auf einem Werbeträger
  • werden im Wochenrhythmus gebucht
  • Plakate werden nicht geklebt, sondern „konfektioniert“ und eingespannt
  • Stehen auf einem Monofuß mit ca. 2,50 Meter Bodenabstand

Besonderheit nur bei 123plakat.de:
Mega-Lights/City-Light-Boards werden nur in Netzen vermarktet. Bei 123Plakat können einige Flächen jedoch auch einzeln gebucht werden!

Im Gegensatz zu den Standardflächen mit 9 Quadratmetern sind diese Plakate auf einem Monofuß in einer Höhe von 2,50 Metern eingespannt. In dieser Position stehen sie quer zur Fahrbahn an stark frequentierten Ein- und Ausfallstraßen sowie Bahnsteigen. Diese Kombination aus Höhe, Größe und Ausrichtung macht die Mega-Lights zu äußerst werbewirksamen Flächen mit einem hohen Aufmerksamkeitspotential.

Der Unterschied zwischen einem Mega-Lights und einem Großflächenplakat ist die Beleuchtung und die Möglichkeit des Plakatwechsels. Während beim City-Star nur eine normale Beleuchtung verfügbar ist, bieten alle Mega-Lights eine Hintergrundbeleichtung. Dadurch sind sie jederzeit gut sichtbar. Zusätzlich besitzen Mega-Lights-Werbeträger eine Plakatwechsel-Anlage für bis zu 3 Motive. Dank des regelmäßigen Wechsels ziehen die Flächen noch stärker den Blick auf sich – Deine Werbung rückt damit noch mehr in den Fokus.

Die Plakatfläche – selbst gestalten oder Layout von 123plakat

Zum Punkt Plakatflächen-Design kommst du nach der Zeit- und Standortauswahl. Du kannst ein fertiges Plakatmotiv hochladen oder das Motiv in unserem Plakatdesigner online gestalten, d.h. Textboxen, Logos oder Farbfelder einfügen. Hier stehen Dir auch einige Musterlayouts kostenlos zur Verfügung. Möchtest du das Motiv stattdessen mit einem eigenen Designprogramm gestalten, erhältst du von uns ebenfalls Unterstützung, nämlich in Form unserer kostenlosen Gestaltungsvorlagen für Adobe Illustrator, PDF, Photoshop und InDesign.

Folgende Vorgaben solltest du dabei im Blick behalten:

  • Dateiformat: 594 mm x 392 mm, zzgl. 3 mm Beschnitt (PDF ohne Passkreuze, Farbcodes und Schnittmarken). Am unteren Rand des Plakats befindet sich die 1-2-3-Plakat.de Kopfleiste mit 594 mm x 28 mm. Sie wird automatisch eingefügt.
  • Auflösung: mind. 240 dpi, besser mit 300 dpi
  • Farben: nach CMYK-Skala
  • Dateiauflösung: hochauflösende PDF-Datei mit maximal 15 MB (ohne Passkreuze, Farbcodes und Schnittmarken erzeugen)

Du kannst die Plakatgestaltung aber auch unseren Profis überlassen, indem du den 123plakat-Design-Service nutzt. Für einen Pauschalpreis von 275 € bekommst du 2 verschiedene Entwürfe. Nachdem du Dich für einen entschieden hast, folgen 2 Korrekturläufe und eine Reinzeichnung. Die bekommst du als PDF und kannst sie innerhalb der Plakatbuchung hochladen.

Mega-Lights/City-Light-Boards buchen

Bei 123plakat kannst du Dich auf einen All-Inclusive-Service verlassen, der Buchung, Druck und Veröffentlichung der Plakate vereint. Du musst lediglich die Standorte auswählen und ein Plakatmotiv hochladen oder online mit unserem Plakatdesigner gestalten. Jeder Werbeträger-Standort ist genau gekennzeichnet – mit Straßenname, Standortbeschreibung, Foto und Tagespreis. Die Plakatierung erfolgt in Wochen, immer von Dienstag bis Montag, d.h. du buchst die Fläche immer für 7 volle Tage.

Quickinfo / Hilfe