Pressekontakt

1-2-3-Plakat.de GmbH
Hendrik Witte
Alter Postweg 60-62
D-32257 Bünde

Tel.: (05223) 1778-77
Fax: (05223) 1778-78
E-Mail: presse123plakat.de

16.12.2009

Schlüsselwort: vernetzte Kommunikation


Crossmedia mit dem Handel

Immer mehr kleine und mittelständische Händler sowie kleine, lokal agierende Firmen werben erfolgreich zusammen mit einem oder mehreren Herstellen. Geworben wird gemeinsam. Diese gemeinsame Form zu werben hat für alle Beteiligten nur Vorteile: der Hersteller bewirbt kostengünstig, überregional sein Produkt, indem er z.B. ein Funkspot oder ein Plakatmotiv zur Verfügung stellt. Der Händler erhält die Möglichkeit z.B. bei Radio- oder Kinowerbung mit einer Allonge oder bei Plakat- oder Printwerbung Firmenname oder Logo und die Adresse anzugeben. Meist reicht Firmenname oder Logo, denn die Händler sind i. d. R. „lokale Größen“ – der Kunde weiß meist sofort, wo er das beworbene Produkt in seiner Nähe kaufen kann.

Weiterer Vorteil: der Hersteller unterstützt seinen Handelspartner aktiv beim Abverkauf, fördert damit den so genannten Hineinverkauf in den Handel und stärkt seine Position beim Geschäftspartner. Der Händler wiederum nutzt den günstigen Einkauf seiner lokalen Medien – der Entwurf und die Produktion der Werbemittel (Funkspot, Printanzeige, Plakatdruck) wird so in den normalerweise sehr teuren Kleinst-Auflagen sehr günstig.

Zudem präsentieren sich der Handelspartner und seine Werbung mit einem erfolgreichen Produkt bzw. mit einer bekannten Marke, was zwangsläufi g zu einer Imageaufwertung führt. Bei einer so genannten Händler-Aktion sind verschiedene Kostenaufteilungsmodelle möglich. Erfahrungsgemäß erhält ein Händler schon für ca. 1.000,- EUR eine gute Monokampagne aus dem lokalen Crossmedia-Mix.

Eine Vernetzung der verschiedenen lokal und regional verfügbaren Medien zu einem crossmedialen Werbeauftritt (ausgerichtet nach der geographischen Werbestrategie des Händlers) ist oftmals sinnvoll. Meist bietet der Hersteller auch verschiedene Medien für unterschiedliche Produkte an, die dann zielgerichtet eingesetzt werden können. So kann dem Händler ein breites Werbespektrum geboten werden. Folgende Medien können in der Verbundwerbung Hersteller/Marke und Handelspartner angeboten werden:

  • Außenwerbung
  • Kinowerbung
  • Print- und Beilagenwerbung
  • Prospektwerbung
  • Postwerbung

Für jeden gewählten Medientyp ist es sinnvoll, eine unabhängige Mediaagentur einzuschalten, die den organisatorischen und zeitlichen Aufwand sowohl für den Hersteller, als auch für den Handelspartner auf ein Minimum reduziert. Die Tätigkeit der Spezial- Mediaagentur verursacht z.B. beim Einsatz von Plakatwerbung keine Zusatzkosten und sollte die komplette Abwicklung der Kampagne (von der Planung, über Durchführung, bis hin zur Kontrolle) abdecken. Die Kernaufgabe besteht darin, die richtigen Medien für den Handelspartner zu selektieren. Am Beispiel Außenwerbung: die Selektion der werbewirksamsten Plakat-Flächen an stark frequentierten Standorten.


Hallo, ich bin Maxi.
Wenn du während deiner Bestellung Fragen hast, klick mich an und ich versuche dir zu helfen.
Wenn du dich bei uns schon auskennst, brauchst du mich nicht zu beachten.

Kann ich dir weiterhelfen?


I
N
F
O
Mehrere Termine wählen

Falls ein Werbestandort bereits zu einem Termin gebucht wurde, taucht dieser Standort nichtmehr in der nachfolgenden Liste auf. Um sicher zu gehen, dass dir alle Standorte aufgelistet werden, solltest du in der Terminauswahl immer 3-5 Termine auswählen. Im folgenden Schritt kannst du nochmal zwischen allen ausgewählten Terminen wählen.

Was sind Expresstermine? Warum der Aufpreis?

Eine Außenwerbeaktion benötigt in der Regel ca. 4 Wochen Vorlauf. Manchmal steht diese Zeit jedoch nicht zur Verfügung. Aus diesem Grund bieten wir Dir einen Express-Service an. Vor der Durchführung benötigen wir allerdings die Zustimmung der Plakatunternehmen.

Zudem fallen Mehrkosten aufgrund von Eilzuschlägen beim Druck, Express-Versand der Plakate und gesonderte Anfahrtskosten des Plakatklebers an.

Ein Expressauftrag benötigt eine sofortige Zahlung per Vorkasse bzw. per PayPal und eine unmittelbare Übermittlung der Druckdaten. Die Zahlungsmodalitäten werden Dir beim Abschluss des Auftrages angezeigt. Erst nach Eingang der Vorkassenzahlung können wir den Expressauftrag bearbeiten.

Rechnungsanschrift speichern?

Hier kannst du deine Rechnungsanschrift speichern lassen. Dadurch vereinfachst du dir deine nächste Buchung, da deine Rechnungsanschrift automatisch von unserem System ausgefüllt wird. Natürlich werden deine Daten nicht an dritte weitergeleitet und dienen lediglich zur Vereinfachung des Buchungsvorgangs.

Bezahlung per Rechnung

Falls du deine Bestellung per Rechnung bezahlen möchtest sei dir bitte bewusst, dass wir deine Bonität von der Creditreform Herford & Minden Dorff GmbH & Co. KG prüfen lassen.

Sollte uns diese keine Angaben machen können, müssen wir deine Bestellung auf „Vorkasse“ umstellen.

Bezahlung per Vorkasse

Bei einer Vorkassenbestellung solltest du den zu zahlenden Betrag unverzüglich, am besten per Sofort- oder Eilüberweisung zahlen, da es ansonsten zu Zwischenverkäufen kommen kann. Meine Kolleginnen und Kollegen beginnen mit der Auftragsbearbeitung, sobald deine Zahlung bei uns eingegangen ist.

Überprüfe deine Angaben!

Unterschied zwischen Bestell- und Auftragsbestätigung?

Du bekommst als erstes eine Bestellbestätigung von uns, sobald dein Auftrag bei uns eingegangen ist. Diese zeigt dir, dass wir deine Bestellung bearbeiten und beinhaltet ggf. den Link, um deine Druckdaten nachzureichen.

Da wir die Standorte von verschiedenen Plakatunternehmen vermitteln kann es passieren, dass ein Werbestandort von einem andern Unternehmen zwischenverkauft wird. In dem Fall bekommen wir für diesen Standort dann eine Ausfallmeldung.

Die Auftragsbestätigung bekommst du, sobald wir zu jedem Standort eine Rückmeldung des Anbieters erhalten haben, hier werden einzelne Ausfälle noch einmal aufgezählt. Im Falle einer Zahlung per Vorkasse, schreiben wir dir die Kosten dieses Ausfalls natürlich umgehend gut.

Vielen Dank für deine Bestellung.

Ab jetzt übernehmen meine Kolleginnen und Kollegen von der Hotline.

Falls du noch Fragen haben solltest, melde dich gerne!

Viel Erfolg bei deiner Werbeaktion und bis bald.